30
CARDIOVASCULAR
hamburger
PressureWire™ X Druckmessdraht

Objektive Entscheidungen.
Vereinfachter Arbeitsablauf.

Die neueste Generation des PressureWire™ X Druckmessdrahtes von Abbott ermöglicht objektive Entscheidungen mit einem vereinfachten Arbeitsablauf.

Der innovative PressureWire™ X Druckmessdraht – der weltweit einzige kabellose Physiologiedraht1 – kann Druck und Temperatur messen, um die Resting Fullcycle Ratio (RFR), die fraktionelle Flussreserve (FFR), den Index des mikrovaskulären Widerstands (IMR) und die koronare Flussreserve (CFR) zu berechnen. Die vollständig integrierten, sicheren und kabellosen Messungen des Druckmessdrahtes sind integraler Bestandteil der Routine zur klinischen Physiologie von Herzkatheterlaboren. Der PressureWire™ X Druckmessdraht von Abbott und das kardiovaskuläre System CoroFlow von Coroventis sind die einzige Lösung für das Katheterlabor, sowohl epikardiale Erkrankungen als auch‌ koronare mikrovaskuläre Dysfunktion‌(CMD) erkennen zu können.2-4

Pressurewire X Guidewire
Pressurewire X Guidewire
Pressurewire X Guidewire

Objektive Entscheidungen

  • Das innovative Design des Sensorgehäuses bietet < 1 mmHg/30 min weniger Drift durch Microbubbles5
  • Objektive Entscheidungsfindung mit RFR- und FFR-Optionen
  • Die RFR wurde bei über 3.500 Läsionen und 2.000 Patienten6-10 untersucht, um die diagnostische Äquivalenz zur (iFR) zu zeigen.
84% reduced drift with the latest PressureWire X Guidewire compared to its previous sensor housing design

Vereinfachter Arbeitsablauf

  • Der PressureWire™ X Druckmessdraht ist der weltweit einzige drahtlose Physiologiedraht1
  • Kabellos: Unmittelbarer Start in 2 einfachen Schritten1
  • Ideal für die moderne radiale Anwendung –
  • Kompatibel mit dem QUANTIEN™ Measurement System mit einfachem Touchscreen-Workflow
  • Kompatibel mit den OPTIS™ Imaging Systems für Bildgebung und Physiologie auf einer Plattform
Wireless PressureWire X Guidewire
2 Schritte zum Verbinden des kabellosen
PressureWire™ X Druckmessdrahtes1
  1. Null. Den PressureWire™ X Druckmessdraht durch Einschalten des Transmitters auf Null stellen.
  2. Los. Die Funktionsanzeige des Transmitters zeigt ein leuchtendes grünes Licht an, wenn der Nullabgleich erfolgreich durchgeführt wurde.

Literaturhinweise

  1. Volcano Corp. Verrata Druck-Führungsdraht und PrimeWire Prestige Plus Druck-Führungsdraht IFUs, Opsens Inc. OptoWire Druck-Führungsdraht und OptoWire II Druck-Führungsdraht IFUs, ACIST Medical Systems. Navvus Mikrokatheter IFU, Boston Scientific Corporation. COMET Druck-Führungsdraht IFU, PressureWire ™ X Druck-Führungsdraht IFU.
  2. Archivierung der Daten durch Abbott
  3. Ford TJ, Stanley B, Sidik N, et al. 1-year outcomes of angina management guided by invasive coronary function testing (CorMicA). JACC Intv. 2020; 13:33–45.
  4. Pijls NH, Fearon WF, Tonino PA et al. Fractional Flow Reserve Versus Angiography for Guiding Percutaneous Coronary Intervention in Patients with Multivessel Coronary Artery Disease. 2-Year Follow-Up of the FAME (Fractional Flow Reserve Versus Angiography for Multivessel Evaluation) Study. JACC. 2010; 56(3): 177-184.
  5. Durchführung der Tests und Archivierung der Daten durch Abbott.
  6. Jeremias A et al. Resting full-cycle ratio (RFR): a novel physiologic index compared to Fractional Flow Reserve (FFR) in assessing the hemodynamic severity of a coronary stenosis: ILUMIEN I + PREDICT. EuroPCR 2018.
  7. Svanerud J et al. Validation of a novel non-hyperaemic index of coronary artery stenosis severity: the Resting Full-cycle Ratio (VALIDATE RFR) study. EuroIntervention. 2018;14:806-814.
  8. AHN JM et al. IRIS FFR: prognostic performance of five resting pressure-derived indexes of coronary physiology. TCT 2018.
  9. Kumar G et al. Studie erneut validieren. CRT 2019.
  10. Lee J-M et al. Physiological and clinical assessment of resting physiological indexes. Circulation. 2019;139.

MAT-2117285 v1.0

EXTERNER LINK

MÖCHTEN SIE FORTFAHREN UND CARDIOVASCULAR.ABBOTT VERLASSEN?

DIE INHALTE DER WEBSITE UNTERLIEGEN NICHT DER KONTROLLE VON ABBOTT.

True
accessibility
© 2019 Abbott. Alle Rechte vorbehalten. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der rechtlichen Erklärung.

Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei allen auf dieser Website genannten Produkt- und Dienstleistungsbezeichnungen um Marken, die sich im Eigentum von Abbott, seinen Subunternehmen oder seinen verbundenen Unternehmen befinden oder von diesen unter Lizenz verwendet werden. Die Marken, Markenbezeichnungen oder die Markenaufmachung auf dieser Seite dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Abbott in keiner Form verwendet werden; ausgenommen zum Zweck der Identifizierung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.

accessibility

EXTERNER LINK

MÖCHTEN SIE FORTFAHREN UND CARDIOVASCULAR.ABBOTT VERLASSEN?

DIE INHALTE DER WEBSITE UNTERLIEGEN NICHT DER KONTROLLE VON ABBOTT.